Selbstständigkeit

2013
Gründung von „Brotgelehrte
strategische und Expertenberatung, Workshops
Karriereplanung, Publikationsstrategien, Fundraising, Einkommensstrategien, Macht im Hochschulkontext (gemeinsam mit Alexandra Busch),
Gründung und Freiberuflichkeit im Kontext von Kultur, Bildung und Wissenschaft

seit 2002
wissenschaftliche Dienstleistungen für Museen, Archive, Hochschulen, Vereine und Privatpersonen

Akademischer Werdegang

2014
Habilitation und Venia Legendi für Neuere Geschichte an der Universität Paderborn mit der Arbeit „Diskurs und Dekor. Die Chinarezeption im Alten Reich, 1600-1800“, gedruckt 2018 mit einer Druckkostenförderung der Gerda-Henkel-Stiftung (Diskurs und Dekor, Bielefeld 2018).

2007-2013
Studiengangsmanagement am Historischen Institut der Universität Stuttgart; unterbrochen 2009-2011: Postdokstipendium der Universität Paderborn, Reise- und Sachbeihilfen der Gerda-Henkel-Stiftung

2006/2007
Postdokstipendium im DFG-Graduiertenkolleg 1049 Archiv-Macht-Wissen an der Universität Bielefeld

1996-2005
Studium (Magistra Artium+Promotion) Kulturwissenschaftliche Anthropologie, Medienwissenschaft, Neuere und neueste Geschichte an der Universität Paderborn, Promotion zur Dr. phil. 2005 mit einer Arbeit zu bischöflichen Visitationen im Fürstbistum Paderborn 1654-1692 („Herrschaftsstil und Glaubenspraxis“, Paderborn 2007).